fbpx
Travel Workouts

#39 14 Workouts für zu Hause und unterwegs

Klar, die meisten von uns sind wahrscheinlich froh, dass wir eben keine Home Workouts mehr machen müssen, weil die CrossFit Boxen wieder geöffnet sind und wir gemeinsam mit unseren Trainingsbuddys und einer großen Auswahl an Equipment trainieren können. Auch unsere Nachbarn sind vermutlich froh, dass sie nicht mehr täglich Zeuge der Geräuschkulisse der „100 Burpees pro Tag“ Challenge o.ä. sein dürfen. Trotzdem passt die Teilnahme an einer Class nicht immer gleich gut in den Tagesablauf. Deswegen haben wir 14 Workouts zusammengetragen, die du immer und überall machen kannst.

Ob einfach nur viele Termine zusammen fallen, irgendetwas ungeplant dazwischen kommt oder du vielleicht beruflich oder privat unterwegs bist: wir haben 14 Workouts zusammengetragen, die du problemlos überall absolvieren kannst, denn es wird fast kein Equipment benötigt und es sind keine schweren Skills gefragt. Durchbewegen, ein bisschen den Puls hochbringen und ins Schwitzen kommen, lautet hier die Devise – das gute Gefühl nach dem Workout gibt es natürlich gleich mit dazu.

AMRAP 10
5 Push Ups
10 Sit Ups
15 Air Squats

10 Runden
200m Run
90sec Rest

10-9-8-7-6-5-4-3-2-1
Push Ups
Dips

50-40-30-20-10
Air Squats
Sit Ups

5 Runden
50 Jumping Jacks
25 Good Mornings
25 V-Ups

3 Runden
1 Min – Air Squats
1 Min – Burpee
1 Min – Sit Ups
1 Min – Jumping Jacks
1 Min – Rest

4 Runden
400m Run
50 Walking Lunge
50 Sit Ups

AMRAP 20
5 Pull Ups
10 Push Ups
15 Air Squats

TABATA
8 Runden 20sec on / 10sec off
Hollow Rocks
Arch Rocks

4 Runden 
60sec Dead Bugs
max reps Strict Pull Ups

TABATA
8 Runden 20sec on / 10sec off
Air Squats
+
4 Min Planke
+
TABATA
8 Runden 20sec on / 10sec off
Air Squats

4 Runden
400m Run
50 Air Squats

EMOM 10
1 – 10 Burpee
2 – 15 Air Squats

Viel Spaß beim Ausprobieren der Home Workouts und lasst uns in den Kommentaren wissen, welches Workout ihr gemacht habt und vor allem WO!

Ein letzter Tipp: Stressige Dienstreisen sind auch ohne Workout stressig und Urlaub ist Urlaub. Keiner erwartet von euch, dass ihr dann euer Training wie gewohnt durchzieht. Lasst ruhig mal Fünfe gerade sein.

Habt ihr jedoch Lust euch zu bewegen oder sehnt euch nach “Kopf aus” und Ausgleich? Dann rein in die Sportsachen und los!

Möchtest du mehr Workouts haben, dann schau auf unserem Blog. Hier posten wir täglich unser Workout des Tages.


Über die Autorin: Sonja ist seit 2019 Member bei CrossFit Sennestadt. Im echten Leben arbeitet sie als Marketingmanagerin und ist aber vor allem neugierig und liebt es, mit Menschen zu sprechen und Geschichten zu schreiben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert