Monatliche Beiträge

Health

Wir wollen euch der erneuten Umstände entsprechend Tipps geben, wie ihr den zweiten Lockdown heile überlebt und nicht verrückt werdet. Wir haben das alle schon einmal durch gemacht: Lasst uns aus dem letzten Mal lernen und uns nicht nochmal runter reißen lassen. Wir geben euch Überlebens-Tipps zum Lockdown 2.0 - sowohl physische als auch psychische. #1: Bleib in Bewegung Sämtliche Fitnesseinrichtungen - wir eingeschlossen - müssen erneut schließen. Bleib trotzdem in Bewegung! Wir bieten dir jeden Tag ein Home-Work Out an. Alternativ wirkt ein kurzer Spaziergang Wunder: Und wenn du nur

Das Thema Viren und Immunsystem ist aktuell interessanter denn je. Die ganze Welt redet über den Corona-Virus und wie wir uns und andere davor schützen können. Wir blicken heute auf unser Abwehrsystem und dessen Funktion, um aufzuklären und eine Wissensgrundlage zu schaffen. Wir müssen auch zu dieser Zeit keine überteuerten Vitamin-Pillen kaufen, damit unser Abwehrsystem gut funktioniert.

So rasant wie immer geht das Jahr vorbei. Wir fangen an, das Jahr Revue passieren zu lassen und wollen Silvester nochmal die Sau raus lassen - oder sind froh, wenn wir zu Hause unsere Ruhe haben.
In geselligen Runden fließt an Silvester des Öfteren Alkohol. Wir klären auf, was im Körper passiert, wenn man trinkt, und informieren über einen risikoarmen Konsum und ein gewisses Limit.

Du hast im “normalen Leben” einen Büro-Job und sitzt stundenlang am Schreibtisch?
Das kann tatsächlich deine Sportliche Aktivität vom Morgen/Abend zu Nichte machen!
Viele Büro-Helden haben Probleme mit dem Rücken oder dem Nacken, um nicht die Verkürzung der Beinrückseite zu vergessen.
Eigentlich ist es sehr simpel, gegen diese Problemchen zu arbeiten und sich selbst nach einem langen Schreibtisch-Tag körperlich fit zu fühlen.