Monatliche Beiträge

Mai 2019

Einige von euch tragen ihr Training fleißig am Whiteboard in Wodify ein, andere sprinten in die Dusche um möglichst zeitnah an der Theke zu sitzen oder nach Hause zu kommen. Training tracken? Nö, wieso?
Wir benutzen Wodify nicht umsonst und bieten euch jederzeit die Möglichkeit, eure Ergebnisse zu tracken, auch von zu Hause. Es ist sogar möglich, andere Rep-Schemata oder Bewegungen hinzuzufügen, auch, wenn sie nicht Inhalt der Class waren.
Aber wieso der ganze Aufwand? Kann ich mich nicht einfach auf eine Rolle werfen und danach duschen gehen?